Interner Bereich



Sponsoren

Raiffeisenbank Salzkammergut

Fahrschule Hausherr

Bus & Reisen Buchinger

Im Rahmen des Religionsunterrichts fuhren wir, die 7A, mit Herrn Professor Schwaiger mit dem Zug in die Bundeshauptstadt, um das jüdische Wien genauer zu erkunden. Wir wurden von einer sympathischen Dame durch den 1. und 2. Bezirk geführt, wobei sie uns die wichtigsten Informationen zu verschiedenen jüdischen Bauten vermittelte und uns einen Einblick in die Geschichte des Judentums gab. So kamen wir zu vielen Plätzen, deren Bedeutung man als normaler Tourist bestimmt nicht wahrnehmen würde. Zum Abschluss der zweistündigen Führung wurden uns in der Synagoge noch typische jüdische Symbole, wie Tora und Gebetskleidung gezeigt.
Wir verbrachten einen sehr schönen Tag in Wien und danken Herrn Professor Schwaiger für die gelungene Organisation.

Melanie Cecon und Katharina Eichinger

Bildergalerie

 

weitere Bilder